Mindful Kids: Aufräumen mit Murrlibutz

Kleiner Workshop für Eltern mit Kindern zwischen 3 und 7 Jahren

Eines mag der süsse Zwerg Murrlibutz überhaupt nicht: Aufräumen. So kommt es, dass er etwas sehr Wertvolles verliert und verzweifelt knietief in seinem Durcheinander steht…

So viele Spielsachen, Süssigkeiten, Kieselsteine, Bücher, dreckige Socken, Buntstifte und sogar ein angebissener Apfel liegen herum. Wie soll Murrlibutz in diesem Chaos bloss seinen Glücksbringer wiederfinden?

Aufräum-Strategie – schon für die Kleinsten

Im Workshop lernen wir gemeinsam das spielerische Aufräumen mit einem kinderleichten System, das schon die Kleinsten (ab ca. 3 Jahren) begreifen und anwenden können.

Zuerst lernen wir Murrlibutz kennen, denn zusammen mit dem liebenswerten Zwerg geht das Aufräumen dann fast wie von selbst! Betty Legler, Autorin und Komponistin des musikalischen Märchens Murrlibutz und der verlorene Kristall spielt Ausschnitte aus den Murrlibutz-Kinderliedern und hat das von Jamie Oliver Aspinall wundervoll illustrierte Buch mit im Gepäck. So können wir gemeinsam mit Murrlibutz lernen, wie wir spielend Ordnung schaffen!

Das Gelernte kann sofort auch zu Hause angewendet werden.

Termine:

Freitag, 28. September 2018 (nachmittags, genaue Zeit folgt)
ElKi (Eltern-Kind-Zentrum) Tödistr. 1, 8712 Stäfa

Freitag, 16. November 2018 (nachmittags, genaue Zeit folgt)
ElKi (Eltern-Kind-Zentrum) Tödistr. 1, 8712 Stäfa

Der Kurs findet mehrsprachig statt (D, E, auch Eltern und Kinder mit wenig Deutsch- oder Englisch-Kenntnissen sind herzlich willkommen)

Kosten: CHF 25.00 (Erwachsene), CHF 10.00 (Kind) Anmeldung: anna.copeland@lumeria.ch