Weg der Sinne

Weg der Sinne

Boldern in Männedorf ist ein Kraftort auf der Sonnenseite des Zürichsees. Schon seit fast 75 Jahren finden sich hier Menschen ein, um die Zukunft zu gestalten. Max Frisch und Friedrich Dürrenmatt haben hier „über Gott und die Welt nachgedacht“, heute nutzen Firmen die den Kraftort, um gemeinsam mit ihren Mitarbeitenden neue Projekte zu entwickeln, ihre Unternehmenskultur zu stärken und Impulse für die unternehmerische Zukunft zu setzen.

Klangraum mit eigenem Hotel

Seit der Gründung des Trägervereins 1944 finden auf Boldern regelmässig Seminare und Veranstaltungen statt. Was als „christliche Akademie“ begann, ist seit 2016 ein eigenständiger Hotelbetrieb. An Wochentagen liegt der Schwerpunkt des Hotel Boldern auf Seminaren und Workshops für Firmen, die Wochenenden sind auf Familien- und Freizeitangebote ausgerichtet.

Weg der Sinne

Rund um das Gelände auf Boldern zieht sich ein erfrischend naturbelassener, und doch liebevoll gestalteter Weg der Sinne. Kirschen-, Birnen- und Apfelbäume, Reben, Holunder, ein Hexengarten mit Heilkräutern und eine Brombeerhecke laden zum Riechen, Schmecken und Geniessen ein. Der Besucher ist herzlich eingeladen, die Früchte direkt vom Baum oder Strauch zu pflücken… und solange alle achtsam mit diesen Schätzen umgehen, ist auch genug für alle da.

Weg der Sinne

Natur erleben – Kraft tanken

Aufmerksame Beobachter können eine ganze Reihe von Tieren beobachten und ein Hörtrichter lädt ein, buchstäblich das Gras wachsen zu hören.

Am Anfang und am Ende des Weges liegt das Labyrinth. Dieses stellt sich, bei näherer Betrachtung bzw. bei der Begehung als eigentlicher Weg zur Mitte heraus, und um die eigene Mitte zu finden oder wieder zu spüren, kommen viele Menschen nach Boldern.

Natürlich lädt die Oase zum Innehalten ein, zur Kontemplation, zur Meditation, zu einem Moment der Stille. Immer Mittwochs um acht Uhr morgens findet eine kurze (20 Min.) Vier Lichter Meditation statt – ein Geschenk an die Besucher.

Beginnen Sie den Tag einmal auf dem Weg der Sinne, oder beschliessen Sie ihn mit einer Klangmeditation in der Oase oder am offenen Feuer, während die Nacht über dem Seepanorama anbricht.

Einfach traumhaft!

Jetzt buchen

Weg der Sinne – Kraftvoller Start in den Tag

1 Person (Private Führung mit Klang- und Meditationselementen, für Energie und einen positiven Mindset) Ca. 90 Min. inkl. Kaffee/Tee und frische Früchte, CHF 180

Auch für kleinere und grössere Gruppen geeignet, , z.B. im Rahmen von LUMERIA | mindful living Impulsen (s. Firmenkunden)

Weg der Sinne – Vom Abend in die Nacht

1 Person (Private Führung mit Klang- und Meditationselementen, um nach einem anstrengenden oder stressigen Tag zur Ruhe zu kommen, zum „Herunterfahren“ und als ideale Vorbereitung für eine gute Nacht mit erholsamem Schlaf. Ca. 60 Min. inkl. Tee mit Kräutern aus dem Hexengarten. CHF 120

Auch für kleinere und grössere Gruppen geeignet, z.B. im Rahmen von LUMERIA | mindful living Impulsen (s. Firmenkunden)

Dieses Angebot gilt jeweils vom 1. Mai – 15. Oktober