Mindful Kids: Aufräumen mit Murrlibutz

Kleiner Workshop für Eltern mit Kindern zwischen 3 und 7 Jahren

Wie so Manche(r) von uns hat der süsse Zwerg Murrlibutz überhaupt keine Lust, sein Zimmer aufzuräumen. So kommt es, dass er etwas sehr Wertvolles verliert und verzweifelt knietief in seinem Durcheinander steht.

Spielsachen, Süssigkeiten, Kieselsteine, Bücher, dreckige Socken, Buntstifte und sogar ein angebissener Apfel liegen herum. Und trotzdem findet Murrlibutz noch immer eine Ausrede, um nicht endlich Ordnung machen zu müssen. Bis etwas Unangenehmes passiert…

Aufräum-Strategie – je früher, desto besser

Woher kommt eigentlich die Unordnung? Warum kommt sie immer wieder? Murrlibutz zeigt uns, wie er es geschafft hat, dass sein Häuschen neuerdings (fast) immer aufgeräumt und sauber ist.

So machen wir das!

In diesem Mini-Workshop lernen wir gemeinsam das spielerische Aufräumen mit einem kinderleichten System, das schon die Kleinsten (ab ca. 3 Jahren) begreifen und anwenden können. Murrlibutz begleitet und unterstützt uns dabei und das Gelernte kann sofort auch zu Hause angewendet werden.

Termine:

Freitag, 28. September 2018 von 15.30 – 16.30 Uhr
ElKi (Eltern-Kind-Zentrum) Tödistr. 1, 8712 Stäfa

Freitag, 16. November 2018 von 15.30 – 16.30 Uhr
ElKi (Eltern-Kind-Zentrum) Tödistr. 1, 8712 Stäfa

Kosten

CHF 25.00 pro Kind inkl. erwachsene Begleitung, CHF 5.00 pro Geschwisterkind und CHF 15.00 pro Kind ohne erwachsene Begleitung

Anmeldung: anna.copeland@lumeria.ch

Jedes Kind erhält ein kleines „Bhaltis“ zur Motivation und Unterstützung beim Aufräumen zu Hause.